language home AKH meduniwien
Die Suchtforschung


Themen


Suche

<< zurück

Thema: Substanzungebundene Sucht

Spielsucht

Während psychische Störungen und stoffbezogene Abhängigkeiten wie Drogen- und Alkoholmissbrauch schon lange im ICD-10 klassifiziert und registriert sind, ist die nicht-substanzabhängige Sucht des „Pathologischen Spielens“ erst seit 1991 auch in der „Internationale Klassifikation Psychischer Störungen“ (ICD-10) verankert.

counter easy hit

Am Beginn der Spielsucht steht wie bei jeder Sucht ein Glücksgefühl - im Fall der Spielsucht ist das der Gewinn. Bei pathologischen SpielerInnen scheint nach Ergebnissen US-amerikanischer Forschungen, wie bei allen Suchterkrankungen, das limbische System und dort die Auschüttung von Dopamin, die zentrale Rolle zu spielen. Abgesehen davon spielen – wie auch sonst bei der Entstehung von Suchterkrankungen – genetische Faktoren und seelische Probleme zusammen.

  • Verschuldung. Bei einem durchschnittlichen Monatsnettoeinkommen von 1.145 Euro betragen laut Jahresbericht des Vereins anonymer Spieler die Spielschulden pro KlientIn errechnete 55.384 Euro.
  • Zwischen 48 und 70 Prozent der pathologischen SpielerInnen erwägen Suizid.
  • Es konnte festgestellt werden, dass Frauen, deren Partner pathologische Spieler sind, ein 10,5 Mal höheres Risiko tragen, Opfer einer durch ihren spielsüchtigen Lebensgefährten ausgeübten Gewalttat zu werden als Frauen, deren Partner kein Spieler bzw. Gelegenheitsspieler ist.

Spielerberatung in Wien

Spielsuchthilfe
Beratung, Therapie, Betreuung, Prävention
1050 Wien, Siebenbrunnengasse 21/ DG
Tel: 01-544 13 57
www.spielsuchthilfe.at

Spielerberatung in Salzburg

Institut Glücksspiel & Abhängigkeit
Emil-Kofler-Gasse 2
5020 Salzburg
Tel: 0662-874030-2
www.game-over.at

Novomatic-Kompetenznetzwerk zur Spielsuchtprävention

www.gluecksspielsucht.at

Neue Telefonhotline zum Thema Glücksspiel

Telefon-Hotline

<< zurück

Am Beginn der Spielsucht steht wie bei jeder Sucht ein Glücksgefühl - im Fall der Spielsucht ist das der Gewinn.

Literaturliste zu Spielsucht Spielsucht Helpline Glücksspielsucht der Medizinischen Universität Wien Pathologisches Glücksspielverhalten: Diagnose – Komorbidität – Behandlung